Gibt’s noch Chancen auf Schnee?

Anfangs hätte man meinen können, dieser Winter würde kalt und schneereich werden, doch um Mitte Dezember stellte die Grosswetterlage plötzlich um und es wurde mild, ja beinahe frühlingshaft! Am Heiligabend gab’s mitten in der Nacht 14°C. Heute war es dagegen 10°C kälter mit Schneeregen, doch für eine Schneedecke reichte es nicht.

Nun stellt man sich sicher die Frage: Kommt der Schnee diesen Winter überhaupt noch?

Da kann ich Sie beruhigen, denn auch in den wärmsten Wintern gab es irgendwann einmal noch Schnee. Aber wenn es an einem Tag schneit und sonst immer grün ist, kann man das wohl kaum Winterwetter nennen.

Meinen Berechnungen nach, die ich mithilfe der archivierten Wetterdaten der Meteoschweiz-Wetterstation St.Gallen stammen, sollte es bis Anfangs Januar noch mild bleiben. Zwischen dem 4. und dem 10. Januar gibt es eine erhebliche Wahrscheinlichkeit für einen Kälteeinbruch – somit gibt es wahrscheinlich doch noch Schnne. Die Wahrscheinlichkeit, dass es dann zu kalt wird (Temperatur unter den langjährigen Mittel für die Jahreszeit) liegt bei 70 %! Dass sich die milde Witterung fortsetzt ohne einen Kälteeinbruch bis Mitte Januar, bei dem die Temperatur unter das Mittel sinkt, ist nur zu 11% zu erwarten. Aber Kälte muss nicht immer mit Schnee verbunden sein (zumindest nicht im Winter).

Dass es bis Mitte Januar mindestens einmal weiss wird, ist zu 65% in Mörschwil (550 Meter über Meer) und zu sogar 80% in Lagen um 750 Metern zu erwarten. Somit kann man sagen, dass es durchaus Chancen auf Schnee gibt in den nächsten Wochen – die Frage bleibt nur wann und wie viel es gibt. Da müssen Sie noch eine Weile gedulden, einige Tage zuvor können dann die Wetterdienste genäuere Aussagen machen.

Dies ist eine vorläufige Prognose, ich werde sie wenn möglich nochmals überprüfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif