Milde erste Winterhälfte

Die erste Hälfte des Winters ist vorüber. Hier eine erste Bilanz:

Seit Anfangs Dezember betrug die Mitteltemperatur 4.0°C. Im Mildwinter 2013/14 war sie über den gesamten Winter hinweg mit 3.8°C etwas tiefer. Ein Vergleich ist aber etwas schwierig, da ich derzeit Übergangsweise die Temperatur in einer deutlich kleineren Wetterhütte aufzeichne. Ich habe aber bei sonnigem Wetter eine Abweichung von bis zu +3°C festgestellt! Das ist schon recht gravierend für eine Wetterstation. Wieso das so ist, weiss ich noch nicht. Ohne Sonneneinstrahlung sind die Werte ganz gut. Ich hoffe, dass dies mit einer neuen, viel grösseren Wetterhütte nicht mehr so ist.

Trotz der viel zu hohen Temperaturen war der Winter aber bisher gar nicht so schneearm. Im Gegenteil: Die gefallenen 75 Zentimeter sind deutlich mehr als normal. Laut Meteoschweiz fallen in St.Gallen durchschnittlich 60 Zentimeter in diesem Zeitraum, das macht etwa 40 in Mörschwil. Sogar der sehr schneereiche Winter 2012/13 brachte im Dezember und Januar insgesamt weniger Schnee, als dieser Winter bisher. Damals war aber vor allem der Februar verschneit.

Was aber klar unwinterlich ist, sind die Tage mit Frost. Bisher waren es nur 17, im Normalfall sind es 30!

Nun wird es aber winterlich kalt und was im Februar passiert, steht noch in den Sternen. Die Wahrscheinlichkeit für einen milden Verlauf ist aber minim höher, als die für einen kalten. Lassen wir uns überraschen, in den ersten Februartagen werde ich dann ziemlich sicher eine bessere Vorhersage machen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif