Schnee im Mai

Bereits vergangene Woche zeichnete sich ein kurzer Winterrückfall auf Sonntag ab. Bestimmt trauten viele ihren Augen nicht, als am Sonntagmorgen verbreitet auch in tieferen Lagen Schnee lag. Der Schneefall war ergiebiger und blieb so verbreiteter liegen, als ich erwartet hätte. Wie auf folgender Karte zu sehen ist, floss Polarluft direkt zur Schweiz:

Am Morgen lag oberhalb von 500 Meter verbreitet eine Schneedecke, was für den Mai ungewöhnlich ist. Oberhalb der Stadt St. Gallen mass Meteoschweiz 19 Zentimeter Neuschnee. Der bisherige Rekord im Mai war 12 Zentimeter, gefallen am 7. Mai 1957. Auch in Mörschwil lagen rund 10 Zentimeter Schnee. Dies ist die späteste Schneedecke seit mindestens sieben Jahren, wahrscheinlich aber seit Jahrzehnten oder länger. Historisch war der Schnee in Bern: Meteoschweiz verzeichnete heute die späteste Schneedecke in der 130 Jahre umfassenden Messreihe!

Für die Jahreszeit war es auch sehr kühl: Nach winterlichen 0 Grad am Morgen stiegen die Temperaturen in den tieferen Lagen auf nur rund 7 Grad. Zum Verleich: Für die Jahreszeit wären etwa 17 Grad normal. Der kühlste Maitag in meiner Statistik war mit 5.8°C noch ein wenig kälter. Hingegen wurde heute zum ersten Mal Luftfrost in einem Mai mit einem Temperaturminimum von -0.1°C gemessen.

Die Aussichten: In der Nacht auf Montag sinken die Temperaturen auf -1 bis 2 Grad. Verbreitet gibt es Bodenfrost! Der Montag wird kaum wärmer als der Sonntag, danach zeigt die Temperaturkurve wieder etwas nach oben. Dazu gibt es sonnige Abschnitte. Ab Mittwoch wird es wieder wechsalhafter mit etwas Regen. Für die Jahreszeit bleibt es zu kühl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif