Wetterrückblick: Extrem warmer März 2017

Es war ein kleiner Lichtblick im Klimawandel, dass die Temperaturen von Oktober bis Januar unter den Normalwerten lagen. Im Februar kam die Wärme zurück, markant mit 2 Grad Abweichung. Nun hat sich die Wärme in der Schweiz im März sogar noch verstärkt. Das Temperaturmittel in Mörschwil-Bitzi lag bei 8.5°C und damit 3.0°C über dem Normwert 1981 bis 2010. Damit war die Temperatur dem normalen Jahresverlauf beinahe einen Monat voraus. Mit nur 69 mm Niederschlag war der Monat leicht trockener als normal. Eine messbare Scheemenge fiel während des ganzen Märzes nie.

Am 4. März trieb eine Föhnlage die Temperaturen auf frühlingshafte Werte hinauf. In Mörschwil wurden 18.8°C gemessen bei kräftigen Föhnböen. Ich war an dem Tag in Brülisau, wo ich die gewaltige Kraft, die der Föhn dort entfalten kann, hautnah erlebt habe (LINK). Meteomedia mass eine Föhnböe von 165 Km/h. Die nachfolgende Kaltfront leitete eine kühlere, aber immer noch durchschnittlich temperierte Phase ein, wobei die bisher letzten Schneeflocken fielen. Um die Monatsmitte brachte uns ein Hochdruckgebiet fünf Frühlingstage wie aus dem Bilderbuch. Morgens war es zu Beginn noch leicht frostig, nachmittags waren die Werte aber deutlich zweistellig. Die Temperaturen waren danach praktisch durchgehend übernormal und am 31.März wurde die 20-Grad-Marke und einige Zehntelgrade geknackt – verglichen mit den letzten Jahren ein durchschnittlicher Termin.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif