Warnlage Freitagabend

>>>Lokal stärkere Gewitter mit Starkregen (bis 20mm/30min), kleinem Hagel (bis 2 cm) und einzelnen Sturmböen (um 60 bis 80 Km/h). Gefahrenpotential eher gering bis mässig.<<<

KEINE WARNUNGEN AB 19:10! Andere Dienste benutzen.

 

Diskussion:

Da derzeit auf einer der wichtigsten Seiten für die Kurzfristvorhersage von Gewittern keine Aktualisierung der Daten stattfindet, ist eine genaue Analyse der jetzigen Lage schwierig.

Aufgrund von Prognosekarten kann ich dennoch eine Prognose erstellen:

Ein markanter Höhentrog bewirkt verbreit Hebung, das ist sozusagen die nötige „Zündung“ für die Gewitter. Und die Energie? Die ist durch die eingesickerte kühle Luft deutlich geringer als gestern und der ML-CAPE liegt nur bei wenigen hundert J/Kg. Dafür ist deutlich mehr Dynamik vorhanden. Der markante Höhentrog schliesst aus, dass die Energie nicht umgesetzt wird, was bei energiereichen Schönwetterlagen im Sommer häufig passiert. Dieser Höhentrog bewirkt zudem, dass in der Höhe ein einigermassen starker Wind weht. Als Folge daraus resultiert eine mässige Scherung mit einer DLS von 10 bis 18 m/s, weshalb sich die Zellen einigermassen organisieren können.

Zudem ist viel Feuchtigkeit vorhanden, die PWAT-Werte waren diesen Sommer zwar schon extremer, doch die rund 30 mm sind immer noch als hoch einzustufen.

 

Wahrscheinlich gibt es nur wenige Gewitter, die vorwiegend mässig stark sind. Durch den eher starken Höhenwind ziehen sie recht schnell, weshalb Starkregen nur kurzzeitig und lokal zu erwarten ist. Die Mengen können vereinzelt bis zu 20 mm in einer halben Stunde erreichen, was kleinere Schäden zur Folge haben kann, grössere Probleme durch Starkregen sind aber nicht zu erwarten.
Trotz der geringen Energiewerte besteht durch die mässige Scherung ein gewisses Hagelpotential. Lokal sind Hagelereignisse möglich, beidenen die Körner aber 2 Zentimeter kaum überschreiten. Die Sturmgefahr ist relativ gering, vereinzelt sind Böen um 75 Km/h aber möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif