1. Augustwetter

Soll man heute besser im Festzelt oder zuhause feiern oder kann man den Abend bedenkenlos auch im Freien geniessen? Meteomörschwil versucht die Frage zu beantworten.

Die Schweiz befindet sich auf der Rückseite eines abziehenden Trogs, dessen Kaltfront kühlere und trockenere Luftmassen heranführte. Von Südwesten machte sich heute zunehmend Hochdruckeinfluss bemerkbar, sodass die Schauer in der Nacht rasch zusammenfielen. Im Verlaufe des Abends steigt der Luftdruck sogar noch etwas an.

Dabei ziehen zwar Wolkenfelder durch, doch sie werden wegen fehlender Mächtigkeit und Hochdruckeinfluss keinen Regen bringen. Eine Inversion in der mittleren Luftschicht lässt Konvektion, die für Gewitter oder Schauer nötig wäre, gar nicht erst zu.

Die Temperatur liegt aktuell bei 22°C und beginnt ab etwa 17 bis 18 Uhr zu sinken. Um Mitternacht werden auf 500 Meter über Meer noch etwa 16°C erwartet. Mit der Höhe können ungefähr 0.6°C pro hunder Meter Höhenunterschied abgezogen werden.

Diese Prognose gilt für den Osten. Aber auch in der Zentral- und Westschweiz ist es trocken, gleich warm und leicht bewölkt. Einzig in der Südschweiz ist durch höhere Temperaturen und Feuchtigkeit Labilität vorhanden. Dort sind Schauer oder Gewitter denkbar, aber es ist fraglich, wie stark der Hochdruck die Schaueraktivität unterdrückt. Im Tessin ist es aktuell sommerlich warm und noch um Mitternacht dürfte die Temperatur bei knapp über 20°C im sehr angenehmen Bereich liegen.

Fazit: In der gesamten Schweiz sind die Aussichten für das 1.Augustfest gut. Im Norden bleibt es höchstwahrscheinlich trocken, allerdings sollte man hier eine leichte Jacke für die kühlen Nachtstunden bereithalten. Im Süden ist das Regenrisiko höher, aber wenn es regnet, dann in Form eines kurzen Schauers. Ein möglicher Unterstand ist besonders im Südtessin empfehlenswert. Dafür ist es dort um Mitternacht noch über 20°C warm.

MeteoMörschwil wünscht ihnen einen schönen 1. August!

Feuerwerk Seenachtsfest Arbon

Dieses Feuerwerk war zwar vom Arboner Seenachtsfest 2015, aber es passt auch an dieser Stelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif