Endbilanz der Regenmengen

Seit gestern Abend kamen in der Ostschweiz örtlich sehr grosse Niederschlagsmengen zusammen. Lokal eng begrenzt fielen über 100 mm Niederschlag, der grösste Teil davon in wenigen Stunden.

Mörschwil wurde verschont, doch auch die Regenmenge hier lässt sich sehen. In 24 Stunden kamen 54.3 mm Regen vom Himmel, das zählt zu den grössten Summen seit Messbeginn:

Rangliste der 24-Stundensummenwerte an der Wetterstation Mörschwil Bitzi vom 25.12.2011 bis 15.6.2015:

1. 80.4 mm, 27./28.April 2015
2. 55.6 mm, 1./2.Juni 2013
3. 54.3 mm, 14./15.Juni 2015

Die Regenmenge reiht sich auf Platz drei in der dreieinhalbjährigen Wetterdatenreihe ein.

Zu Beginn wurde eine Stundensumme von 12.0 mm gemessen, diese besetzt derzeit Platz 11 in der Statistik, ist also nichts Ungewöhnliches.

 

Hier noch einige Daten von anderen Stationen zum Ereignis:

Grösste gemessene 24-Stundensumme in der Schweiz: 112.9 mm, Güttingen (Thurgau, am Bodensee)

Grösste gemessene Stundensumme in der Schweiz: 78.1 mm, Ins (Kanton Bern)

Weitere Mengen über 100 mm: Wald (AR), 103.3 mm/ Lommis (in der Nähe von Wil), 102.4 mm

In der Region Wil, wo es zu Überschwemmungen kam, fielen in einer Stunde laut Radar 50 bis 60 mm. Offiziell gemessen wurden 47 mm am Rande des heftigsten Bereichs.

 

Nun entspannt sich die Situation, es werden keine grossen Niederschlagssummen mehr erwartet in den kommenden Tagen.

 

Quellen:

http://www.meteocentrale.ch/de/wetter/unwetter-schweiz/warnlagebericht.htm

http://www.sturmforum.ch/viewtopic.php?f=2&t=9449

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif