Föhnsturm knickt Bäume

Bereits am Montag wehte ein kräftiger Wind. Besonders am Abend waren in Verbindung mit Schauern verbreitet Sturmböen dabei. An meiner Wetterstation in Mörschwil erreichte die Windspitze 51.7 Km/h, was in freier Lage etwas über 80 Km/h entspricht. In Rheintal erreichten die Böen teils über 100 Km/h.

Nach einer ruhigeren Phase kam am Mittwochabend ein Föhnsturm auf. In den Föhntälern wurden starke Sturmböen zwischen 90 und lokal bis 130 Km/h gemessen. Der Föhn erfasste auch den oberen Bodensee und die Region St. Gallen. Die Windspitzen lagen bei 117 Km/h in Altenrhein und 95 Km/h in St. Gallen. Beide Werte sind für Föhn recht hoch, aber nicht ungewöhnlich. Auch in Mörschwil brach der Föhn in der Nacht durch und brachte teils heftige Böen. Die mittlere Windgeschwindigkeit in geschützter Lage erreichte zeitweise 24 Km/h und die Spitzenböe mindestens 55.4 Km/h. Damit war der Föhnsturm hier einer der stärksten der letzten sieben Jahre. In freier Lage dürften die Windspitzen über 90 Km/h erreicht haben.

Winddiagramm des Föhnsturms mit Mittelwind und Böenspitzen

Wegen dem Föhnsturm stürtzen an mehreren Orten Bäume auf Strassen. Auf der Autobahn A1 bei Mörschwil wurde ein Auto von einem umstürzenden Baum getroffen, Verletzt wurde niemand. In Schmerikon stürzte ein Baum auf ein parkiertes Auto. Auch in Staad und Oberriet musste die Feuerwehr wegen umgestürzten Bäumen ausrücken. Im Rheintal wurden zudem Fliesbahnen auf die Autobahn A13 geweht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif