Kräftiges Gewitter über Mörschwil

Am Samstagnachmittag entwickelte sich ein intensives Gewitter, das auch Mörschwil betraf. Meine Wetterstation wurde zwar eher gestreift, doch in etwa 20 Minuten kamen 16.9 mm Niederschlag vom Himmel. Von mir aus gesehen war der Regenvorhang beim Alberenberg sehr dicht, sodass dort wohl über 20 mm gefallen sind. Anscheinend hätte dort das Wasser aus den Schächten gedrückt, was die Vermutung plausibel macht.

Dies war die erste Stundensumme über 10 mm in diesem Jahr. Bisher „verhungerten“ die Kräftigen Gewitter immer wenn sie aus dem Appenzellerland her kamen oder sie entwickelten sich erst im Thurgau. Auffällig war dieses Jahr, dass kräftige Gewitter immer die gleichen Gebiete betrafen. So kam es in beispielsweise in Muttenz BL schon zum zweiten Mal in diesem Juni zu Überschwemmungen wegen einem heftigen Gewitterregen.

Die Stundensumme von 16.9 mm ist nicht ungewöhnlich:

1.  50.1 mm  27.4.2015
2.  33.1 mm  12.6.2014
3.  24.7 mm  11.8.2015
4.  19.8 mm  2.5.2013
5.  16.9 mm  25.6.2016
6.  15.5 mm  18.6.2013

In der seit 2012 bestehenden Messreihe reiht sie sich auf Platz 5 ein, was bedeutet, dass das Ereignis jedes Jahr im Schnitt eins bis zwei Mal zu erwarten ist.

Fällt eine solche Menge in kurzer Zeit auf nasse Böden, kann des zu Probleme führen. Aber die zwei Hitzetage Ende Woche hatten die obere Bodenschicht womöglich zum Glück etwas abgetrocknet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif