Milder März – und ein neuer Windrekord!

Meine Wetteraufzeichnungen zeigen: der März war milder und als normal bei recht durchschnittlicher Niederschlagsmenge

Die mittlere Temperatur lag in Mörschwil-Bitzi bei 6.3°C, was genau 1°C über dem Normwert von 1981 bis 2010 liegt. Dazu haben vor Allem die milden Nächte der letzten Tage beigetragen, denn bis zur Monatsmitte war sie recht durchschnittlich.

Nach einem trockenen Verlauf in den ersten zwei Drittel sorgten häufigere Niederschläge im letzten Monatsdrittel für eine leicht überdurchschnittliche Niederschlagsmenge. Statt den „normalen“ 75mm fielen 83.4mm, was einenen Überschuss von 11% bedeutet.

Am zweiten Tag des Monats zog das erste Gewitter über Mörschwil. Es brachte fünf Blitze zu stande. Der Tag war auch sonst windig: Es wurde eine Winspitze von 44.1 Km/h verzeichnet, das ist recht viel für meine Station. Umgerechnet auf eine normgerechte Windmesseraufstellung ergäbe dies Böenspitzen um 60 bis 70 Km/h.

Am 4. und 5. fielen nochmals 2 Zentimeter Schnee, dann setzte sich eine anhaltende Schönwetterlage durch. Die Höchstwerte lagen meistens über 10°C, allerdings gab es auch noch einige Frosttage mit Tiefsttemperaturen bis -3.5°C. Der wärmste Tag war der 17. mit maximal 16.7°C. Am 20.März konnte man die partielle Sonnenfinsternis noch bei wolkenlosem Himmel noch am letzten schönen Tag beobachten. Danach wurde es regnerisch, sogar Schneeflocken waren dabei.

Die letzten Tage des Monats waren windig und nass. Am stärksten war den Wind am 31.März. Es wurde, wahrscheinlich kurz vor Mittag, eine Böenspitze von 68.3 Km/h gemessen. Der bisherige Rekord vom 5.Januar 2012 mit 64.4 Km/h wurde nach über 3 Jahren überboten! Erfahrungsgemäss entsprechen 68.3 Km/h an meiner Station in geschützer Lage 90 bis 105 Km/h in freier Lage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://meteomoerschwil.zangl.ch/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif